Traditionelle Yoga-Thai-Massage

Nuad Phaen Boran - "uralte heilende Berührung"

 

Ich biete nur seriöse Massagen an.

 

Eine traditionelle Yoga-Thai-Massage bedeutet Energiearbeit. Je nach Therapieziel wird durch die Behandlung eine Vitalisierung oder eine Regeneration erreicht. Blockaden und Verspannungen werden gelöst und die gesamte Muskulatur wird durch Dehnen und Strecken mittels Daumen, Handballen, Knien, Ellenbogen und Füssen gelockert.  

Die Massage wird auf einer Matte in bequemer Kleidung praktiziert. Auf Wunsch kann auch mit Öl und auf der Liege massiert werden. Bei dieser Variante müssen etliche Yoga- und Stretching-Übungen weggelassen werden.

Die Energie beginnt wieder zu fliessen und nicht selten fühlt man sich nach der Behandlung leicht wie eine Feder.

  • spendet Energie und vitalisiert
  • regeneriert und entspannt
  • reduziert Stress und lindert Kopf-, Nacken- und Rückenschmerzen
  • löst Blockaden und Muskelverspannungen
  • kräftigt die inneren Organe und das Immunsystem
  • mobilisiert und stabilisiert die Wirbelsäule und die Gelenke
  • verbessert den Lymphfluss, die Körperhaltung und die Durchblutung
  • löst Muskel- und Bindegewebsverklebungen
  • hilft bei seelischer Verstimmung, Verdauungsproblemen und Schlafstörungen

Verbessert die Flexibilität von Muskeln, Sehnen und Bändern